Workshops, Tagungen, Kongresse

06.11.2017
 

Tagung

20. – 21. November 2017

En route to a shared Identity

 

06.11.2017
 

Abendvortrag

20. November 2017, um 18:30 (s.t.)

Im Rahmen der Tagung En route to a shared Identity: Perspectives, new sources and unknown networking groups in...

Archiv

Workshop
2. – 3. November 2017
Der Eid in der öffentlichen Verwaltung
Hörsaal des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung der Universität Wien


04. – 06. Oktober 2017
TOWNS AS LIVING SPACES: STATIC AND DYNAMIC ASPECTS OF URBAN TOPOGRAPHY (URBAN COMMUNITIES: A COMPARATIVE TOPOGRAPHICAL APPROACH)
Ort: WStLA


27. – 29. September 2017
Fernweh und Stadt. Tourismus als städtisches Phänomen

Organisatoren: Ferdinand Opll, Martin Scheutz, Wiedo Sieberer
Ort: Rathaus der Stadt Kitzbühel


Workshop
21. – 23. September 2017
Sources for historical research and research contexts in Early Modern Time / Quellen als Grundlage historischer Forschung und Forschungskontexte der Frühen Neuzeit
Ort: IHS


Conference
16. September 2017
Town Types in European Comparison based on Town Atlases
Conference of the International Commission for the History of Towns and of the Pedagogical University of Kraków; organiser: Roman Czaja (Toruń), Zdzisław Noga (Kraków), Ferdinand Opll (Vienna/Wien), Martin Scheutz (Vienna/Wien)
Ort: Krakau


Tagung
14. – 15. September 2017
Political Functions of Urban Spaces through the Ages
Conference of the International Commission for the History of Towns and of the Pedagogical University of Kraków; organiser: Roman Czaja (Toruń), Zdzisław Noga (Kraków), Ferdinand Opll (Vienna/Wien), Martin Scheutz (Vienna/Wien)
Ort: Kraków


3. Netzwerktreffen für Postdocs der Geschichtswissenschaften in Österreich
13. – 14. Juli 2017
Ort: Institut für Osteuropäische Geschichte (am Uni-Campus)


Workshop (Anmeldung!)
08. – 09. Juni 2017
Secular and ecclesiastical networks in medieval central europe, CA. 1100-1400
Urban Life and Lordship in Central Europe

Ort: Erika Weinzierl Saal


Workshop (Anmeldung!)
01. – 02. Juni 2017
Secular and ecclesiastical networks in medieval central europe, CA. 1100-1400
Saints‘ Lives and Monastic Networks

Ort: Elise Richter Saal


Antrittsvorlesung
31. Mai 2017
Peter Becker
Der Staat – eine österreichische Geschichte
Ort: Kleiner Festsaal


Workshop (nur für geladene Gäste!)
19. – 20. Mai 2017
Premodern religion and war in comparative perspective
Ort: 19.05. Prominentenzimmer, 20.05. SRG 1


Tagung
18. – 19. Mai 2017
Mittelalterliche Suppliken und Supplikationspraxis im europäischen Vergleich
Ort: Elise-Richter-Saal


7. Jahrestagung
26. – 28. April 2017
Das "Privilegium Maius" oder: Wie man eine Urkunde fälscht
Ort: Haus-, Hof- und Staatsarchiv


Tagung
10. – 12. März 2017
Die Kartause Gaming als Erinnerungsort der österreichischen Geschichte

Ort: Kartause Gaming


Tagung
23. – 25. Februar 2017
Multifunktionale Dienstleister. Frühneuzeitliche Bruderschaften in der Habsburgermonarchie
Ort: Erzbischöfliches Palais (Rupertussaal), Kapitelgasse 2, 5020 Salzburg


Tagung
23. – 24. Februar 2017
Adel und Verfassung im hoch- und spätmittelalterlichen Reich. Tagung im Gedenken an Maximilian Weltin
Ort: IHS


Tagung
8 - 9. Dezember 2016
Liberal-(Il)liberal-Internationalisms - New Paradigms for the History of the Twentieth Century
Ort: Aula der Uni Wien (Campus)


6. Jahrestagung
09. – 11. November 2016
Thomas Stockinger, Jakob Wührer, Heinrich Berg, Elisabeth Schöggl-Ernst
Die Zukunft der Vergangenheit in der Gegenwart. Archive als Leuchtfeuer im Informationszeitalter
Ort: Wiener Stadt- und Landesarchiv


Tagung
28. – 29. Oktober 2016
Auftakt der Gegenreformation? Krems und die Ansiedlung der Jesuiten im Jahr 1616
Ort: IMC Fachhochschule


Tagung
15. - 16. September 2016
SOZIALE FUNKTIONALITÄTEN STÄDTISCHER RÄUME IM WANDEL
CHANGING SOCIAL FUNCTIONALITIES OF URBAN SPACES

Ort: Kiel


Bücherpräsentation
28. Juni 2016
Neuerscheinungen der Publikationen 2014-2016 (Blätterrauschen)
Ort: Kleiner Festsaal


Buchpräsentation
17. Juni 2016
Haus? Geschichte? Österreich?
Ort: Lesesaal der Fachbereichsbibliothek für Geschichtswissenschaften


Tagung
19. – 21. Mai 2016
Orte des Alter und der Pflege - Hospitäler, Heime und Krankenhäuser
Ort: Bad Radkersburg


Workshop
20. Mai 2016
e-Journals Geschichte, Kulturwissen-schaft und Archivwesen im Open Access
Ort: Schottensaal im Schottenstift


Vortrag
19. Mai 2016
Von der Universitätssammlung zur digitalen Präsentation: Ein Projekt zur Erschließung und Erforschung der Korrespondenz des Friedrich von Gentz (1764–1832)
Ort: HS 26


Tagung
15. – 16. Februar 2016
En route to a shared Identity, New or unknown sources on the History and Cultural Heritage of Central Europe in the digital Age
Ort: Lesesaal der Bibliothek des Instituts für Geschichte

Abendvortrag:
15. Februar 2016
Original und Digitalisat im Zeitalter des Medienwandels
Ort: Uni Wien


Workshop
3. – 4. Dezember 2015
In Their Own Hand: Personal Letters in Habsburg Dynastic Networks
Ort: Marietta-Blau-Saal


5. Jahrestagung
4. – 6. November 2015
Die Habsburgermonarchie als Fiscal-Military State, Vom Dreißigjährigen Krieg bis zu den Napoleonischen Kriegen
Ort: Marietta-Blau-Saal


Enquête
12. Oktober 2015
Braucht Österreich ein neues historisches Museum („Haus der Geschichte“) und, wenn ja, was für eines?
Ort: Theatersaal der ÖAW


univie: summer school
21. – 26. September 2015
Editions- und Regestentechnik
Ort: Vortragssaal des Instituts für Mittelalterforschung/ IHS


5. Workshop Internationale Geschichte
20. April 2015
Missionsvereine und die Internationali-sierung der katholischen Wohltätigkeit, ca. 1840-1930
Ort: IHS


Workshop
19. – 20. Februar 2015
Amtsträgerinnen in Spätmittelalter und Früher Neuzeit
Ort: IHS


Präsentation
11. Dezember 2014
En route to a shared Identity. Sources on the history of Central Europe in the Digital Age, Präsentation der Ergebnisse der Tagung im Tagungsblog
Ort: Seminarraum Geschichte 2


Workshop
5. Dezember 2014
Histoire sociale de la culture-The social history of culture
Ein Methoden- und Theorieworkshop zur Kultur-, Wissens- und Sozialgeschichte
Ort: IHS


Vortrag Holger Berwinkel
11. November 2014
Leitungsvorlagen in deutschen Ministerien: Aktenkunde der Zeitgeschichte und ihr Nutzen im Archiv"
Ort: Prominentenzimmer Uni Wien


Workshop
10. November 2014
Bloggen in Geschichtswissenschaft und Archivwesen
Ort: Alois Wagner Saal


Arbeitsgespräch
17. – 18. Oktober 2014
Vorbereitung eines Nachschlagewerks über Hauptwerke der Geschichts-schreibung in den böhmischen Ländern vom Mittelalter bis zum 20. Jahrhundert
Ort: IHS


Tagung
24. – 26. September 2014
Die Schlacht von Mogersdorf/St. Gotthard (1664)
Ort: Pfarrzentrum Mogersdorf


Tagung
18. – 19. September 2014
Manu propria Vom eigenhändigen Schreiben der Mächtigen (13.–15. Jahrhundert)
Ort: Kleiner Festsaal


Abendvortrag
16. September 2014
Gemeinsame Quellen – gemeinsame Identität? Visionen und Illusionen am Ende des digitalen Paläolithikums
Ort: Lesesaal der Fachbereichsbibliothek für Geschichtswissenschaften


Tagung
16. – 17. September 2014
En route to a shared Identity. Sources on the history of Central Europe in the Digital
Ort: Uni Wien


Buchpräsentation
17. Juni 2014
Das Wiener Stadtzeichnerbuch 1678-1685

Ort: WStLA


Buchpräsentation
11. Juni 2014
Der Schlierbach-Plan des Job Hartmann von Enenkel
Ort: Stadtsenatssitzungssaal im Rathaus


Jahrestagung des Österreichischen Arbeitskreises für Stadtgeschichtsforschung
5. – 6. Juni 2014
Stadt und Gewalt
Ort: Verwaltungsakademie des Bundes, Schloss Laudon


4. Jahrestagung
20. – 23. Mai 2014
Städte im lateinischen Westen und im griechischen Osten
Ort: WStLA


Tagung
26. – 28. März 2014
Nur die Frau des Kaisers? Kaiserinnen in der Frühen Neuzeit
Ort: Marietta-Blau-Saal


Symposion
30. Januar – 1. Februar 2014
Neue Wege der Frühmittelalter-Forschung, Bilanz und Perspektiven
Ort: Theatersaal der ÖAW


3. Jahrestagung
6. – 8. November 2013
Die Habsburgermonarchie (1526–1918) als Gegenstand der modernen Historiographie
Raumkonzepte und Meistererzählungen und deren institutionelle und personelle Vertreter
Ort: Aula auf dem Campus der Universität Wien


Tagung
23. – 25. Oktober 2013
Jews and Christians in Medieval Europe: The historiographical legacy of Bernhard Blumenkranz
Ort: Theatersaal der ÖAW


Bücherpräsentation
10. Oktober 2013
Neuerscheinungen 2012‒2013 in den Publikationsreihen des Instituts
Ort: WStLa


Tagung
19. – 21. September 2013
Wiegen – Zählen – Registrieren. Massenquellen als Herausforderung der spätmittelalterlichen und frühneuzeitlichen Handelsgeschichte
Ort: Rathaussaal Stein/Donau


Workshop
29. Mai – 1. Juni 2013
Frühneuzeitforschung im Raum der ehemaligen Habsburgermonarchie
Ort: Piliscsaba bei Budapest, Katholische Péter-Pázmány-Universität


Buchpräsentation
28. Februar 2013
Neuerscheinungen zur Stadtgeschichte
Ort: Rathaus


2. Jahrestagung
13. – 15. Dezember 2012
Urkunden - Schriften - Lebensordnungen. Neue Beiträge zur Mediävistik.
Anlass des 100. Geburtstages von Heinrich Fichtenau (1912-2000)

Ort: Marietta-Blau-Saal


Workshop
23. November 2012
Stadt als Thema
Ort: Seminarraum Geschichte 1, Uni Wien


Tagung
19. – 21. September 2012
Orte der Stadt im Wandel vom Mittelalter zur Gegenwart
Ort: Innsbruck


Buchpräsentation
3. Mai 2012
FWF Start- Projekt "Monastische Aufklärung und die Benediktinische Gelehrtenrepublik" lädt ein zur Präsentation der Datenbank
Ort: Maria-Theresienstraße 9/4, A-1090 Wien


Workshop
29. Februar – 2. März 2012
Dialog mit dem Fremden: Kultur als Ergebnis überregionalen Handel(n)s? Wege von Wissen und materieller Kultur als Ausdruck religiösen, politischen und wirtschaftlichen Handelns im Spätmittelalter
Ort: ÖAW


Buchpräsentation
28. Februar 2012
Ferdinand Opll (Bearbeiter) J. F. Böhmer, Regesta Imperii IV, 2. Die Regesten des Kaiserreiches unter Friedrich I. 1152 (1122)–1190, 4. Lieferung 1181–1190
Ort: IHS


Antrittsvorlesung Prof. Christian Lackner
18. Januar 2012
Zum Privileg Herzog Albrechts III. für die Universität Wien vom Jahre 1384: Möglichkeiten und Perspektiven diplomatischer Forschung
Ort: Großer Festsaal


Tagung
15. – 16. Dezember 2011
Ars - Artes - Artisten – Wissenschaft
Die Universität Wien im Humanismus – Lehrinhalte – Ihr Platz in der Gesellschaft.
Ort: Archiv der Universität Wien


Bücherpräsentation
17. Oktober 2011
Präsentation der Buchneuerscheinungen 2010-11
Ort: Prälatensaal des Schottenstiftes


Tagung
12. – 14. Oktober 2011
Rathäuser als multifunktionale Räume der Repräsentation, der Parteiungen und des Geheimnisses
Ort: WStLa


Symposium
22. – 24. September 2011
Aufbrüche - Umbrüch - Kontinuität. 900 Jahre Stift Herzogenburg
Ort: Stift Herzogenburg


Tagung
23. – 27. August 2011
Kartäusisches Denken und daraus resultierende Netzwerke vom Mittelalter bis zur Neuzeit
Ort: ehem. Kartause Aggsbach


Tagung
26. – 28. Mai 2011
Adel, Burg und Herrschaft an der «Grenze»: Österreich und Böhmen
Ort: Veranstaltungszentrum Salzhof, Freistadt


1. Jahrestagung
18. –20. Mai 2011
Die Stimme der ewigen Verlierer? Aufstände, Revolten und Revolutionen in den "österreichischen" Ländern (ca. 1450-1815)
Ort: WStLA


Spring School
14. – 18. März 2011
Digitale Edition von Archivalien und Handschriften, Montag
Ort: ÖNB