Peter Rauscher und Barbara Staudinger

Austria Judaica

Quellen zur Geschichte der Juden in Niederösterreich und Wien 1496-1671

(Quelleneditionen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung 7)

Wien/München 2011, 509 S.
24 x 17 cm, Br.
Preis: € 94,80
Böhlau
978-3-205-78536-1 (A), 978-3-486-59768-4 (D)

Erstmals seit der Schoa wird die Geschichte der Jüdinnen und Juden im österreichischen Donauraum von ca. 1500 bis zu ihrer Ausweisung 1671 dokumentiert. Neben einem umfangreichen Kommentar zur Überlieferungslage enthält der Band mehr als 200 der wichtigsten und repräsentativsten Quellen, die neue Einblicke in die jüdische Rechtsstellung, Siedlungsgeschichte, Religion und Kultur, in wirtschaftliche und soziale Verhältnisse sowie in die jüdisch-christlichen Beziehungen bieten.