Abschlussarbeiten

 

2017

ANDREASCH Clemens, Das k. k. Wohltätigkeitshaus in Baden 1805–1918. Ein Sozialkurheim im  19. Jahrhundert (Betreuer: Thomas Winkelbauer)

FICHTINGER Florian, Repräsentation durch spätmittelalterliche monumentale Wappenzyklen. Zwei Beispiele und ihre Konzepte (Betreuer:  Andreas Zajic)

FORSTER Iris Maria, Stamm(en)bücher des 16. Jahrhunderts. Die Trauner Chronik von 1591 im analytischen Vergleich (Betreuer:  Andreas Zajic)

HELM Katrin, Erschließung im Literaturarchiv am Beispiel des Günter-Navky-Nachlasses am Literaturarchiv Saar-Lor-Lux-Elsass in Saarbrücken (Betreuer: Heinrich Berg)

POLLOCZEK Veronika, Edition der neulateinischen Epitaphien in der Familienchronik (1526) des Hans Herzheimer III. (Betreuer: Andreas Zajic)

PREISL Stefanie, Das Geschäft mit dem Tod – der Codex 1031 der Stiftsbibliothek Klosterneuburg (Betreuer: Andreas Schwarcz)

PROKOSCH Michael, Auswertung und Edition des ältesten Linzer Bürgerbuches (1658–1707) (Betreuer: Martin Scheutz)

RAID Maria, „Ein Amt bekleiden...“. Kleidung und Mode als Ausdruck von Stand und Stellung in der Gesellschaft des 15. Jahrhunderts am Beispiel des Ambraser Hofämterspiels (Betreuerin: Meta Niederkorn)

TAVERNAR Patrick, Vergleich herrschaftlicher Privilegienpolitik während des Mittelalters anhand der Beispiele Stift Klosterneuburg, Stift Rein und Stift Sankt Georgenberg-Fiecht (Betreuer: Christian Lackner)

URBANEK Sandra, Inhalte und Formen adeliger Selbstvergewisserung und schriftlicher Gedächtnisproduktion am Beispiel der Familie Lamberg (Betreuer: Andreas Zajic)

WAGNER Nikolaus, ‚doch in andere weeg ohne nachthaill und schaden‘ – Das Bürgerspital von Langenlois in der Frühen Neuzeit im Spiegel seiner Geschäftsbücher (Betreuer: Martin Scheutz)

 

2016

ALMBERGER Katja, Die Frauenkonvente St. Bernhard, Imbach und Dürnstein - eine prosopographische Untersuchung der Stifter und Nonnen im Zeitraum 1265 bis 1400 (Betreuer: Andreas Zajic)

EGGER Magdalena, Genealogische Forschungen in Archiven an der Schnittstelle zum Internet mit besonderer Betrachtung der österreichischen Archivlandschaft (Betreuer: Heinrich Berg)

FABIAN Diana, Kämmererernennungen in der Regierungszeit Kaiser Franz Josephs I. (Betreuer: Thomas Winkelbauer)

FOCHLER Markus, Unter Dach und Fach. Die Einquartierung und Versorgung des Militärs in Wiener Neustadt, 1703–1709 (Betreuer: Thomas Winkelbauer)

HINTERMAYER Michael, Besitz und Herrschaft im südlichen Weinviertel im 13. Jahrhundert (Betreuer: Andreas Schwarcz)

KAPELLER Edith Elfriede, Konfliktaustragung im 16. Jahrhundert. Verbal- und Realinjurien in der Stadt Zwettl (Betreuer: Martin Scheutz)

LADURNER Marion, Das Stadtarchiv Sterzing - Zum Bestand eines Kommunalarchivs im Südtiroler Landesarchiv (Betreuer: Heinrich Berg)

LUTT Alexander, Südtiroler Option - Archivbestände und ihre gestörte Überlieferung. Mit spezifischer Berücksichtigung des Bestandes der Amtlichen Deutschen Ein- und Rückwandererstelle im Staatsarchiv Bozen (Betreuer: Heinrich Berg)

MAIER Daniel, Die Wappenbriefe der Reichskanzlei zwischen Ludwig dem Bayern und dem frühen Maximilian I. (1338–1500). Eine Formularanalyse (Betreuer: Andreas Zajic)

PICHLER Corinna Diana, Formularbuch des 15. Jahrhunderts (NÖLA HS 238) (Betreuer: Christian Lackner)

POSPICHAL Barbara, Zu einer richtschnuer freundtlich an die hand geben. Die Instruktion des Fürsten Karl Eusebius von Liechtenstein für die Vormünder seines Sohnes für den Fall seines Todes (Betreuer: Thomas Winkelbauer)

RASINGER Larissa, Ein Jahrtagskalender des Wiener Schottenstiftes aus dem Jahr 1515 (Betreuer: Christian Lackner)

STRUNZ Valerie, Die Zugänglichkeit audiovisueller Archive und ihrer Bestände aus rechtlicher Sicht (Betreuer: Heinrich Berg)

TANZLER Georg, Ein Rechnungsbuch Ernsts des Eisernen (Betreuer: Christian Lackner)

TÓTH Veronika Viktória, Lehrjahre Árpád Károlyis in Wien. Eine Edition seiner Briefe an Sándor Szilágyi (Betreuer: Thomas Winkelbauer)

WEINBERGMAIR Richard, Die Urkunden der Wiener Churpriesterschaft aus dem späteren Mittelalter (Betreuer: Christian Lackner)

 

2015

BUXBAUM Martina, Rechtlicher Zugang zu Archivgut und seine Entwicklungen im Laufe des 20. und 21. Jahrhunderts (Betreuer: Heinrich Berg)

DOBNER Hanna, Briefwechsel zwischen Erzherzogin Maria von Innerösterreich und ihrer Tochter Anna, Königin von Polen und Schweden, während ihres Aufenthaltes in Schweden 1593/1594 - Historische Analyse und Edition (Betreuerin: Christina Lutter)

GÄNSER Georg, Das Gauarchiv der NSDAP-Wien (Betreuer: Heinrich Berg)

HÖTZEL Till, Geordnetes Wissen - Der Bibliothekskatalog des Wiener Dominikanerklosters von 1513 als Quelle (Betreuer: Christian Lackner)

KRAJICEK Nadja, Frauen in Notlagen. Autobiografisches in Suppliken an Maximilian I. (Betreuer: Christian Lackner)

MAYER Manuela, Das Chartular des Klosters St. Emmeram zu Regensburg und seine Erstedition durch Bernhard Pez (Betreuer: Christian Lackner)

SCHÖN Julia Anna, "Mein herczen liebster herr" - Das Leben der Dorothea von Serntein im Spiegel ihrer Briefe (Betreuer: Christian Lackner)

SPIEGEL Heike, Das Nachlass- und Familienarchiv Felicetti von Liebenfels im Steiermärkischen Landesarchiv (Betreuer: Heinrich Berg)

TIEFENBACH Liane, Das Stifftung und gebew buch dieseß unsereß Closterß St. Joseph (Betreuer: Thomas Winkelbauer)

WAGNER Daniela, Gerard van Swieten und die Gründung der Kliniken in Wien. Eine verwaltungsgeschichtliche Analyse auf der Basis archivalischer Quellen (Betreuerin: Sonia Horn)

 

2014

GNEISZ Markus, Die Gesellenordnungen des spätmittelalterlichen Wiener Handwerksordnungsbuches. Analyse und Edition (Betreuer: Andreas Zajic)

GRASER Julia, Agrarsysteme im Raum Neunkirchen auf Basis des Franziszeischen Katasters. Eine vergleichende Analyse (Betreuer: Ernst Langthaler)

HAAS Maximilian: Karrieremöglichkeiten in der Wiener Hofmusikkapelle während der Regentschaft Kaiser Karls VI. (1711-1740). Eine Darstellung anhand der Hofparteienprotokolle (Betreuer: Martin Scheutz)

KASKA Katherina, Untersuchungen zum mittelalterlichen Buch- und Bibliothekswesen im Zisterzienserstift Heiligenkreuz (Betreuer: Christoph Egger)

KATA Elizabeth, Das Findbuch zu den DOKU-Graz-Beständen im GrazMuseum (Betreuer: Heinrich Berg)

PUCHINGER Regine, Die Mitgliederstrukturen pfarrlicher Bruderschaften in der Frühen Neuzeit am Beispiel zweier Bruderschaftsbücher aus dem steirisch-niederösterreichischen Grenzgebiet (Betreuer: Martin Scheutz)

WALCH Johanna, Die Sammlung Commenda des OÖ Volksliedarchivs. Vorschläge für eine Standard-Erschließung (Betreuer: Heinrich Berg)

 

2013

SCHÜRMANN Luisa, Die Rechtssituation bei der Bereitstellung von digitalisiertem Archivgut im Internet. Die Akten der Kunsthalle Mannheim (Betreuer: Heinrich Berg)

WALLISCH Marlene, Die Akten des Jugendgerichtshofs: ein Vorschlag zur Bewertung (Betreuer: Heinrich Berg)

 

2012

MATIASOVITS Severin, König Albrecht I. in der zeitgenössischen und nahzeitigen Geschichtsschreibung (Betreuer: Winfried Stelzer)

PICHLKASTNER Sarah, Die Registrierung Bettelnder in einer frühneuzeitlichen Stadt. Edition eines Wiener Bettlerverzeichnisses („Stadtzeichnerbuch“) (1678-1685) (Betreuer: Martin Scheutz)

PRIESCHL Martin, Der Nachlass des Heimatschutzlandesstabsleiters von Oberösterreich Friedrich Mayer (1887-1973) (Betreuer: Lorenz Mikoletzky)

RÀCZOCÀ Zuzana, Das Archiv der griechisch-orientalischen Kirchengemeinde zum Hl. Georg in Wien (18.-20. Jahrhundert) (Betreuer: Lorenz Mikoletzky)

SCHOBESBERGER Nikolaus, Die Wiener und Prager Fuggerzeitungen des Jahres 1592: Regesten zum Beginn des „Langen Türenkriegs“ (Betreuer: Thomas Winkelbauer)

TAUBER Hannes, Der elektronische Akt im Wiener Magistrat und seine Auswirkungen auf Registratur und Archiv (Betreuer: Heinrich Berg)

WEISS Sandra, „Außlegung und geprauch des neuen Astronomicshen Urenwercks“ – Edition der Handschrift von Philipp Imsser (Betreuer: Andreas Schwarcz)

WIESER Alexandra, Wissenschaftliche Bearbeitung und Erschließung mittelalterlicher und neuzeitlicher Urkunden mit Hilfe von neuen Medien. Eine Urkundenedition im Internet am Beispiel des Bestandes des Stiftes Geras (Karl Brunner)

 

2011

BOTTANOVÀ Andrea: Ein Wiener Priester zwischen Hof, Universität und Kirche. Thomas Peunter und seine Predigten in castro (Betreuerin: Meta Niederkorn)

KUBISKA Irene, Zwischen Anspruch und Gnade: Die Supplikationen Wiener Hofbediensteter an den Kaiser in der Mitte des 18. Jahrhunderts (Betreuer: Martin Scheutz)

SEITSCHEK Franz-Stefan, "Einige caeremonialpuncten bet(reffend)". Kommunizierende Gefäße: Zeremonialprotokoll und Wiener Diarium als Quelle für den Wiener Hof (18. Jh.) (Betreuer: Martin Scheutz)

TROFAIER Maximilian Alexander, Das „Memorial reformacionis ad Scotos“ im COd. 312 (405) des Wiener Schottenstiftes. Edition und Kommentar (Betreuerin: Meta Niederkorn)

WEISSBERG Ines,  Ein Freistädter Blasphemieprozess 1716/17. Edition und behördengeschichtliche Auswertung unter Berücksichtigung rechtshistorischer Aspekte (Betreuer: Martin Scheutz)

WENUSCH Michael Werner, Die Recherche des Didier Richier. Das lothringische Adelsbuch von 1581 (Betreuer: Andreas Schwarcz)

 

2010

ENNE Georg, Teiledition der Matrikel der Rheinischen Nation der Universität Wien. 1415-1442 (Betreuerin: Meta Niederkorn)

JENNER Maria Theresa, Die Entwicklung von Gewerbe und Handel in Linz im 20. Jahrhundert (Betreuer: Peter Eigner)

KAAR Alexandra, Kaiser Sigismund von Luxemburg und die Sechsstädte der Oberlausitz (Betreuer: Christian Lackner)

LUGER Daniel, Kaiser Friedrich III. und Triest. Beiträge zur Kulturgeschichte der Verwaltung im Spätmittelalter (Betreuer: Christian Lackner)

RABL Irene, Briefe an P. Hieronymus Pez OSB aus seinem Nachlass im Stiftsarchiv Melk, Karton 1/13 (Betreuer: Thomas Winkelbauer)

SCHACHENMAYR Volker, Chrysostomus Hanthalers Briefe an die Brüder Pez (Betreuer: Thomas Winkelbauer)

TOLLOI Philipp, Das Bürger- und Inwohnerbuch der Stadt Brixen von 1500-1593. Edition und Kommentar (Betreuer: Friedrich Edelmayer)

 

2009

FISKAR Patrick, Studien zu Leben und Werk Anselm Schrambs (1658-1720). Mit einer Edition der Briefkorrespondenz (Betreuer:Wilfried Stelzer)

GANTNER Clemens, Die handschriftliche Überlieferung des Liber Pontificalis am Beispiel der so genannten langobardischen Rezension (Betreuer: Walter Pohl)

GRUBER Elisabeth, (Klein-)Städtische Schriftlichkeit: Freistadt 1400-1500 (Betreuer: Christian Lackner)

HALTRICH Martin, Benutzen und Bewahren. Studien zum Verwaltungsschriftgut der Kartause Gaming (NÖ) im Spätmittelalter (Betreuer: Christian Lackner)

KATZLER Günter, Die Urkunden des Augustiner-Chorherrenstifts St. Georgen a. d. Traisen. Von seinen Anfängen bis 1201. Edition und Kommentar (Betreuer: Andreas Schwarcz)

SCHRETTER Claudia, Die romanischen Inschriften der Bibliothek des Klosters St. Georgenburg. Eine kodikologische Studie unter besonderer Berücksichtigung der Bestände in der British Library in London (Betreuer: Josef Riedmann)

 

2008

BIRNGRUBER Klaus, Studien zu den ältesten Urkunden des Klosters Waldhausen. Edition und Kommentar (Betreuer: Karl Brunner)

KININGER Kathrin, Stiftsarchiv Altenburg. Ordnung und Erschließung in Theorie und Praxis (Betreuer: Thomas Winkelbauer)

KNIELING Nina, "Serie di ritratti d'uomini illustri toscani con gli elogj istorici die medesimi". Ein toskanisches Porträtwerk des 18. Jahrhunderts (Betreuer:Karl Vocelka)

WINTER Karin, Stiftsarchiv Altenburg. Ordnung und Erschließung in Theorie und Praxis (Betreuer: Thomas Winkelbauer)

WÜHRER Jakob, Dienst an der Wissenschaft. Editionstechnische Überlegungen zu Instruktionsbüchern des 17. und 18. Jahrhunderts am Wiener Hof (inclusive der Edition des zweiten Instruktionsbuches) (Betreuer: Martin Scheutz)